Markiert: deutschland

Berliner Schlossbilder

Gewis­ser­ma­ßen “Auf­er­stan­den aus Rui­nen und der Zukunft zuge­wandt” erhebt sich gera­de wie­der das Ber­li­ner Schloss in der Haupt­­stadt-Mit­­­te. Nach Abriss von Schloss­rui­ne und “Palast der Repu­blik” inner­halb weni­ger Jahr­zehn­te soll der nicht unum­strit­te­ne Neu­bau…

Nikolaiviertel

Zuge­ge­ben, als Ber­li­ner muss man am Sonn­tag nicht ins Niko­lai­vier­tel ein­fal­len — das tun schon ande­re. Was soll man auch dort, in die­sem his­to­ri­sier­ten, einer Film­ku­lis­se glei­chen Stück Ber­lin? Viel­leicht mal nach Mit­te fah­ren…

Berlin 2015 — mein fotografischer Rückblick

2015 war ein durch und durch poli­ti­sches Jahr. Mit­ten in der Mer­kel­kri­se wur­de durch jene selbst im Her­zen der Haupt­stadt zu Soli­da­ri­tät und Hilfs­be­reit­schaft auf­ge­ru­fen. Soll­te die­ser Auf­ruf ab sofort auch für Ber­lins Arme…

Unbekannte Zeppelin Fotos

Zep­pe­li­ne auf alten Fotos sind nicht so sel­ten und doch freut sich der Fin­der! Die­se Plat­ten­fo­tos stam­men aus Leip­zig um etwa 1913/1914 und zei­gen den Zep­pe­lin LZ 13 „Han­sa” der DELAG (Deut­sche Luft­schif­fahrts Akti­en­ge­sell­schaft)…

Berlin-Fotografie: Weihnachten

Weih­nach­ten Nun ist das Fest der Wei­hen­acht, das Fest, das alle glück­lich macht, wo sich mit rei­chen Fest­ge­schen­ken Mann, Weib und Greis und Kind beden­ken, wo aller Hader wird ver­ges­sen beim Christ­baum und beim…

Nachtaufnahmen leicht gemacht

Bei Nacht­auf­nah­men schei­den sich bekann­ter­ma­ßen die Geis­ter. Schwö­ren die einen auf einen mög­lichst gerin­gen ISO-Wert, um rausch­freie Auf­nah­men zu gene­rie­ren, foto­gra­fie­ren ande­re mit hoher ISO-Zahl qua­si auch nachts aus der Hand. Auf bei­de “Phi­lo­so­phi­en”…

Berlin-Fotografie: Abend in der Wilhelmine

Ber­li­ner Abend Spuk­haf­tes Wan­deln ohne Exis­tenz! Der Asphalt dun­kelt und das Gas schmeißt sein Licht auf ihn. Aus Asphalt und Licht wird Elfen­bein. Die Stra­ßen hor­chen so. Rie­chen nach Lenz. Autos, eine Her­de von…

Berlin-Fotografie: Verlassene Fabrik

Die ver­las­se­ne Fabrik Die Fens­ter der ver­las­se­nen Fabrik star­ren im Schei­nen der Abend­son­ne, rot, wie vom vie­len Wei­nen, in die Stra­ße mit trau­ri­gem Blick. Wie­der ein Tag vor­bei ohne den Braus der Maschi­nen, ohne…

Translate »