Stadtlandschaft

Ruine

Eine Stadt­land­schaft mit­ten in Ber­lin. Hier war Leben. Nun wächst Gras dar­über — wie über alles. Die Natur erobert sich ver­lo­re­nes Ter­rain zurück. Ab und an zie­hen ein paar Jugend­li­che ein, um sich den Ort zu erobern. Sie sprü­hen, pin­seln oder hän­gen ein­fach ab. Einen Pen­ner habe ich auch gese­hen. Mit einer Super­markt­tü­te streift er wie ein Tiger durch die Land­schaft und sam­melt alles, was irgend­wie ver­wert­bar erscheint. Viel­leicht schläft er auch hier?

Rund um das Gelän­de begin­nen Räu­mungs­ar­bei­ten, die Land­schaft selbst ist sicher auch bald an der Rei­he. Was wird hier sein? Ein Wohn­park? Dicht an dicht die Häu­ser­rei­hen und auf dem Ver­mie­tungs­schild steht irgend­was mit “Wohl­füh­len in …”?

Bei­trag tei­len!

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »