Kategorie: Technik

Tech­nik

Einmal spiegellos bitte!

Eigent­lich habe ich mich die letz­ten Jah­re herz­lich wenig um die Ent­wick­lung auf dem Gebiet der spie­gel­lo­sen Kame­ras geschert. Mit mei­nen Canon-DSLRs war ich meist zufrie­den und immer wie­der zog dann mal ein neu­es…

Wie den Herbst festhalten?

In die­sen Tagen hat sich wie­der ein­mal das Bun­­­te-Blät­­ter-Fen­s­­ter für eini­ge Tage geöff­net und damit viel­leicht auch wie­der die Fra­ge, ob und wie der Herbst bes­ten­falls “fest­ge­hal­ten” wer­den kann. Zuge­ge­ben, beson­ders bunt ist es…

Rauschfreier Umstieg

Da hat mir mei­ne EOS 70D bis­lang treue Diens­te geleis­tet, Pro­ble­me mit der Kame­ra gab es eigent­lich nie. Und doch hat­te ich immer mal wie­der etwas zu nör­geln: Etwa über das Crop­for­mat, wobei die…

Anders fokussieren!

Obwohl ich ein gro­ßer Freund der manu­el­len Fokus­sie­rung bin, bleibt mir der Auto­fo­kus nicht immer “erspart”. Dabei wird der Aus­lö­ser halb gedrückt und stellt auf den anvi­sier­ten Punkt scharf. Den Aus­lö­ser nun noch voll­stän­dig…

Altglas mit Hindernissen

Vor kur­zem hat mir ein alter Kum­pel dan­kens­wer­ter­wei­se ein betag­tes Pen­ta­con Prakti­car MC 28mm 2.8 aus DDR-Zei­­ten über­las­sen. Zeit, das Objek­tiv einem ers­ten All­tags­test zu unter­zie­hen. Schließ­lich soll­te es im Ide­al­fall noch für manch…

Hurra, ein Jupiter-Objektiv!

Auf der Suche nach einer wei­te­ren Fest­brenn­wei­te bin ich nach eini­ger Recher­che im Ana­log­be­reich fün­dig gewor­den: Mein “neu­es” Jupi­ter 37A 135mm mit Blen­de f3,5 stammt aus den Acht­zi­gern, ist aus schwarz­la­ckier­tem Stahl und rela­tiv…

Wozu einen Konverter?

Ein gro­ßes und qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ges Tele­ob­jek­tiv ist vor allem eines: teu­er! Bleibt dann die Fra­ge, ob man die­ses Objek­tiv ent­spre­chend aus­las­ten wür­de — in mei­nem Fall ein kla­res Nein. Kon­ver­ter sol­len hier Abhil­fe schaf­fen.…

Ein “Immerdrauf” mit Offenblende

Tele, Weit­win­kel oder Fest­brenn­wei­te? Wenn der Aus­flug naht, ist man gut bera­ten, sei­ne Gedan­ken nicht allein für die Objek­tiv­wahl zu ver­schwen­den. Ein guter Kom­pro­miss für jede Licht­si­tua­ti­on — das wäre es doch! Um es…

Translate »